kaufen Sonnenkollektoren

Solarmodule werden immer heißer. Während die Platten vorher nicht sehr profitabel waren, ist es jetzt anders: weit die Erträge nehmen, die Preise sinken und die Energiepreise steigen nur.

Technik

Sonnenkollektoren , die Strom in Strom umwandeln werden auch als PV -Systeme bekannt. PV steht für  Photovoltaik , der englischen Bezeichnung für die Umwandlung von Licht in Strom. Es wird brauchen auch einen Inverter wandeltden erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom für das Stromnetz zu konvertieren.

Zur Stromerzeugung ist nicht unbedingt direkte Sonneneinstrahlung benötigt.Selbst an einem bewölkten Tag liefert Solarstrom.

Ausbeute

Der Wirkungsgrad der herkömmlichen Sonnenkollektoren ist ungefähr sechzehn Prozent. Das heißt , dass 16% des einfallenden Sonnenlichtes wird in nutzbare elektrische Energie umgewandelt. Die Entwicklungen gehen jedoch in diesem unglaublich schnell und es ist bereits der Vervierfachung der Effizienz (siehe sprechen Artikel ). Vielleicht ist dies noch weit weg, aber die Tatsache ist , dass die Ausbeute nur steigen wird.

Kauf

Die Anschaffungskosten werden schnell reduziert. Teilweise wegen der harten Konkurrenz und dem Aufkommen von billigeren Produktion sinkt der Preis für Sonnenkollektoren. Derzeit ist der Preis für den Kauf und die Installation von rund 5.000 Euro für neun Tafeln (18 m2). Das spart einen Haushalt jährlich rund 400 Euro Strom. So in 12,5 Jahren amortisiert. Darüber hinaus müssen die Unternehmer noch genügend Finanzierungsmöglichkeiten, so dass sie die Kosten noch mehr zu machen.

Dakoriëntatie

Bevor Panels platzieren müssen Sie ein Flachdach oder ein Satteldach im Osten, Süden oder Westen. Darüber hinaus muss es eine freie Fläche vorhanden sein, sind, ohne Hindernisse oder Beschattung durch Bäume zum Beispiel. Natürlich muss das Dach alle Ihre sein, oder Sie müssen die Erlaubnis von Ihrem Vermieter oder Eigentümergemeinschaft haben. Im letzteren Fall soll können die Platten gemeinsam interessant sein zu erwerben.

Wartung

Sonnen fragen wenig Wartung. Es ist genug, um (lassen) einmal im Jahr prüfen, ob alle Komponenten ordnungsgemäß funktionieren und dass die Platten fest sitzen. Einige Systeme geben sich, wenn eine Platte nicht richtig funktioniert. Es gibt Systeme, die Sie an einen Computer anschließen können.

Vogelkot, Laub und anderem Schmutz wäscht mit dem regen der Platten. Eine jährliche Reinigung ist nur erforderlich, wenn die Platten in der Nähe einer Spur, beschäftigt Autobahnen oder im Schatten der Schwerindustrie angeordnet sind.

einige Tipps

Hier sind einige Tipps, die Sie beachten sollten:

  • keine Genehmigung für die Installation von Solaranlagen erfordern.Ausnahmen gelten für Denkmäler und Stadt- oder Dorf geschützt Ansichten.Prüfen Sie immer mit Ihrer Gemeinde.
  • Sorgfalt bei der Installation von Sonnenkollektoren, vorzugsweise für Lüftungsraum zwischen den Platten und dem Dach und um das Laufwerk ein.Dies verhindert, dass sie zu warm und damit weniger effizient arbeiten.